Digitale Röntgentechnik

   Digitale Röntgenaufnahmen ansehen  

In unserer Praxis setzen wir bereits seit 1995 die digitale Röntgentechnik ein und haben Anfang 2013 durch den Austausch des bisher noch analogen
Panorama-Röntgegerätes die gesamte Röntgendiagnostik digitalisiert .

Der große Vorteil der digitalen Röntgentechnik besteht in der erheblichen Reduzierung der Strahlendosis, die je nach Aufnahme und Kieferregion um bis zu 80% vermindert werden kann.

Auch die Archivierung der angefertigten Bilder ist in der digitalen Version problemlos über längere Zeiträume möglich, ohne dass eine Alterung oder ein Verblassen der Aufnahmen zu befürchten wäre.
 

Nicht zu unterschätzen ist auch der ökologische Aspekt dieses Verfahrens:
Der Umwelt bleiben erhebliche Mengen alter Röntgenfilme und verbrauchter Entwicklungschemikalien erspart.